Carmine Street Guitars (Premiere)

Carmine Street Guitars (Premiere)
Mittwoch | 28. August 2019 | 21:00 Uhr


Ein Porträt des legendären Gitarrengeschäfts Carmine Street Guitars- Home of Kelly Guitars in Greenwich Village – „Es sei, als spiele man ein Stück altes New York.“

Im Herzen von Greenwich Village gibt es ein Geschäft, dass sich erfolgreich der Gentrifizierung des Viertels entzieht: Carmine Street Guitars. Gitarrenbauer Rick Kelly und seine Auszubildende Cindy Hulej bauen einzigartige, handgefertigte Instrumente aus recycelten Materialien – Holz aus alten Hotels, Bars, Kirchen und anderen lokalen Gebäuden. Jede Gitarre ist ein Kunstwerk.
Nichts sieht so aus und klingt so wie eine von Rick Kellys Gitarren, weshalb Musiker*innen wie Bob Dylan, Lou Reed und Patti Smith zu seiner Kundschaft gehören.

»It’s a love letter – to New York, to the bohemians and musicians who still live there come hell or high water, to the art of crafting a damn fine customized Stratocaster, to taking pride in your work and most importantly, to finding a place for fellow freaks and misfits to call home.« (David Fear, Rolling Stone)



Was heute noch los ist...