Weltweiter Klimastreik Münster #fridaysforfuture

Weltweiter Klimastreik Münster #fridaysforfuture
Freitag | 15. März 2019 | 10:00 Uhr


Und es geht weiter!

Immer mehr Menschen beteiligen sich an den Demos für mehr Klimaschutz. Das letzte Mal waren wir in Münster schon über 2000 Streikende! Am Freitag, den 15. März gehen wir erneut nicht zur Schule oder zur Uni – und das dieses Mal weltweit!

Wir werden nicht länger warten, bis die Entscheidungsträger*innen in der Politik die Klimakrise ernst nehmen.

Wir Schüler*innen und Studierende möchten das Nichthandeln der heutigen Generation an Politiker*innen nicht in unserer Zukunft ausbaden müssen. Wir möchten nicht die Folgen einer Katastrophe zu spüren bekommen, die jetzt noch abgeschwächt werden kann. Wir sind die Zukunft!

WANN GEHT’S LOS?
Wir streiken ab 10:00 Uhr.

WO SOLL ICH HIN?
Treffpunkt ist vor dem historischen Rathaus am Prinzipalmarkt. Die genaue Route werden wir noch veröffentlichen.

WAS SOLL ICH MITBRINGEN?
Gute Laune ist immer gut, Freund*innen und andere Verbündete mitbringen auch. Ansonsten gerne Plakate, Schilder, Banner und Co. Außerdem warme Klamotten.

ABER GILT NICHT EIGENTLICH SCHULPFLICHT?
Es gilt aber auch die Demonstrationsfreiheit. Wir sind überzeugt, dass man für ein so wichtiges Thema wie die eigene Zukunft auch mal einen (halben) Tag nicht zur Schule gehen kann. Auch Greta Thunberg sieht das ähnlich: „We can no longer save the world by playing by the rules. It’s time to rebel to save the future.“ – „Wir können die Welt nicht mehr retten, wenn wir uns an die Regeln halten. Es ist Zeit zu rebellieren, um die Zukunft zu retten.“ Auf der Website findet ihr mehr Infos zu rechtlichen Fragen und ein vorformulierter Brief, den ihr an eure Lehrer*innen oder Schulleitung schicken könnt: https://fridaysforfuture.de/faq/. Eine vorformulierte Beurlaubung, die ihr oder eure Eltern unterschreiben können, bekommt ihr von uns.

ICH HAB‘ ABER NOCH FRAGEN?
Schreib uns einfach an.

Kommt auch gerne in unsere INFO-WHATSAPP-GRUPPE:
https://rebrand.ly/whatsapp-fffMSigr
Du kommst aus einer anderen Stadt? Hier kannst du Leute von vor Ort finden: https://fridaysforfuture.de/regionalgruppen/

Seid dabei!