Was ich gerne hätte! – Eine autofreie Innenstadt für Münster

Was ich gerne hätte! – Eine autofreie Innenstadt für Münster
Mittwoch | 12. Juni 2019 | 16:00 Uhr


Der Ruf „Was ich gerne hätte, sind autofreie Städte!“ ist fester Bestandteil auf Demonstrationen von Fridays For Future in Münster. Wie eine „autofreie Innenstadt“ gelingen kann, soll Thema dieser Veranstaltung sein. Dazu konnten wir Leandra Praetzel gewinnen. Sie ist Landschaftsökologin an der Universität Münster und hat die Arbeit „Eine autofreie Innenstadt für Münster – Voraussetzungen und Maßnahmen“ veröffentlicht. Wie können das Verkehrsaufkommen, Unfallzahlen sowie Lärm- und klimaschädliche Schadstoffemmissionen durch die Einführung einer ‚autofreien Innenstadt‘ verringert werden? Welche planerischen Maßnahmen sind dafür notwendig?
Die Veranstaltung ist für Menschen jeden Alters geeignet. Vorkenntnisse oder eine Anmeldung sind nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. Kommt alle und bringt Freund*innen mit. Das wird megaspannend!



Was heute noch los ist...