Songs and whispers: Emily Davis

Songs and whispers: Emily Davis
Mittwoch | 19. Juni 2019 | 20:00 Uhr


Songwriting/Folk Rock
Eintritt frei, die Musikerin bittet um eine Spende!

Emily Davis ist eine einfühlsame Songwriterin aus Australien, deren Musik sich zwischen Folk und Rock bewegt. Davis‘ filmische Lyrik schafft eine phantastische Welt und erforscht menschliche Beziehungen, universelle Wahrheiten und den Glauben an die transformative Kraft der Liebe.
Ihr Sound erinnert an die Künstlerinnen Brandi Carlile, Emmylou Harris und Chrissie Hinde. Mit ihren packenden Live-Auftritten erntete die Musikerin bereits großes Lob in den australischen Medien.
Auch ihr erstes Album, produziert von ARIA-Preisträgerin Monique Brumby, begeisterte die Presse und erzielte hohe Rotationen auf den Radiostationen NOVA, Triple J und ABC National.
Ihre neueste Veröffentlichung, „You, Me & the Velvet Sea“ ist ein zutiefst persönliches Album, das sich ausschließlich auf die Liebe in all ihren Inkarnationen konzentriert. Die Songs verbinden kraftvolles Geigenspiel, kernige Gitarren und süße vierstimmige Harmonien. Vom ersten bis zum letzten Song liefert Davis bewegende Texte untermalt von ihrer honigsüßen Stimme.

http://www.emilydavis.com.au



Was heute noch los ist...