Lesung: Als ich nach Deutschland kam – International Women*Space

Lesung: Als ich nach Deutschland kam – International Women*Space
Mittwoch | 4. Dezember 2019 | 19:00 Uhr


Im Rahmen des Aktionssemesters „Queere Realitäten und feministische Utopien“ veranstalten wir gemeinsam mit dem International Women Space eine Lesung aus dem Buch „Als ich nach Deutschland kam – Gespräche über Vertragsarbeit, Gastarbeit, Flucht, Rassismus und feministische Kämpfe“.
Das Buch entstand aus den Aufzeichnungen zu der gleichnamigen Konferenz 2017. Ein Buch über das Ankommen in Deutschland, das Arbeiten und Leben hier sowie die politische Organisierung als Frauen in diesem Land. Es waren zwei besondere, berührende und bestärkende Tage. Alle Beiträge der Konferenz wurden transkribiert und für die Veröffentlichung in deutscher Sprache überarbeitet. Die Gespräche sind nun als Buch beim Unrast Verlag erschienen.

Am 4.12.2019 um 19 Uhr stellen Aktivist*innen des International Women Space Ihre Arbeit und das Buch in der Trafostation vor.



Was heute noch los ist...