JazzLuck 3. Konzert: Eva Mayerhofer

JazzLuck 3. Konzert: Eva Mayerhofer
Donnerstag | 27. Februar 2020 | 20:00 Uhr


Eva Mayerhofer, vocals
Andreas Schnermann, piano
Matthias Akeo Nowak, bass
Ben Bönniger, drums

Eva Mayerhofer studierte Jazzgesang an der Swiss Jazz School in Bern, Schweiz, und an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Als Solistin war sie immer wieder mit unterschiedlichen Bands und Big Bands in ganz Deutschland zu hören, unter anderem als Gast bei der Big Band des Hessischen Rundfunks oder mit dem Frankfurt Jazz Trio. Mit ihrem eigenen Jazz-Quintett veröffentlichte Eva Mayerhofer 2012 die CD „Lofty Ground“, wobei sie hier gleichzeitig als Komponistin und Arrangeurin aktiv war. Sie ist Dozentin für Jazzgesang an der Musikhochschule Köln sowie am Dr. Hoch´s Konservatorium in Frankfurt am Main. Auf dem Programm des Abends im Museum für Lackkunst stehen ausgewählte Kompositionen großer Komponisten wie Kurt Weill und Michel Legrand.



Was heute noch los ist...