JazzLuck 2. Konzert: Philipp van Endert

JazzLuck 2. Konzert: Philipp van Endert
Donnerstag | 13. Februar 2020 | 20:00 Uhr


Philipp van Endert, guitar
Christian Kappe, trumpet
André Nendza, bass
Ben Bönniger, drums

Philipp van Endert scheint ganz neue Facetten längst entdeckt geglaubter Melodielinien freizulegen. Seit seiner Rückkehr aus den USA etablierte er sich als eine eigene und unverkennbare Stimme in der aktuellen Jazz-Szene. Sein energiegeladenes und gleichzeitig poetisches Gitarrenspiel ist auf mehr als 30 CD-Veröffentlichungen dokumentiert. Van Endert ist Preisträger des Steven D. Holland Memorial Scholarships sowie des Berklee Guitar Department Achievement Awards und des Kulturförderpreises der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf aus dem Jahre 1996. Neben seinen künstlerischen Aufgaben ist er auch Dozent für Jazz- und E-Gitarre am Institut für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf.



Was heute noch los ist...