Hollow Coves – Münster, Gleis 22

Hollow Coves – Münster, Gleis 22
Freitag | 1. Mai 2020 | 20:00 Uhr


– Zusatzshow –

Bereits seit 2013 verpacken die Freunde Ryan Henderson und Matt Carins als Hollow Coves ihre auf Reisen gesammelten Eindrücke, in warmen und ohrwurmigen Indie-Folk Harmonien. Nach gemeinsamen Touren mit Tom Walker und Walking On Cars, ausverkauften Headliner-Shows und Festivalbesuchen stehen nun gleich zwei Stopps in Münster an.
Support: Ocie Eliott

FFO: Angus & Julia Stone, Ben Howard, Charlie Cunningham, Sufjan Stevens

http://www.facebook.com/hollowcoves
http://www.facebook.com/ocieelliottmusic

Einlass: 20 Uhr | Beginn: 20.30 Uhr
Eintritt: VVK 15 € (zzgl. Gebühren), AK 18 €

__
präsentiert von Green Hell-Records

Ryan Henderson und Matt Carins alias Hollow Coves beendeten erst vor wenigen Wochen ihre erste und weit im Vorfeld ausverkaufte Headliner-Tour durch Deutschland. Da freut es uns umso mehr, dass das Duo nun weitere Termine für das Frühjahr 2020 ankündigt. Selten hat man Musik so voller Optimismus und perfektem Einklang gehört – wer also dieses Jahr nicht die Chance bekommen hat, sie mit ihrer Liveband zu erleben, kann sich nun seine Momente australische Unbeschwertheit gepaart mit überaus großer Leidenschaft, Harmonie und Dynamik fürs nächste Jahr sichern.

Weitere Infos. >> fkpscorpio.com/de/bands-archiv/hollow-coves



Was heute noch los ist...
No events