Himmelreich Open Air | Eintritt frei

Himmelreich Open Air | Eintritt frei
Samstag | 25. Mai 2019 | 16:30 Uhr


Die Westfälische Schule für Musik wird 100 Jahre alt! Also Grund genug um ein wunderbuntes Fest vor der eigenen Haustür zu feiern! Natürlich mit gaaanz viel Musik, aber auch mit kurzweiligem Theater, Tanz, DJ, Performance, Picknickwiese, Essen & Trinken und einem ganz besonderen Highlight zum Abschluss:

Die Fassade sowie eine Weide werden von den Videokünstlern Aquiet & Francis mit einem audiovisuellen Projektionsmapping zum Leben erweckt!

ZU GAST:
Febueder UK – Indie-Rock (RESET*Landpartie)
Shangyin Trio (mit Jan Klare) – Weltjazz
Bentō – Duo Harfe / Percussion
Cactus Junges Theater – Comedy-Shorts
Ballettschule Heidi Sievert – Tanzperformance
Glutamat Improtheater – Film-Special
DJ effacé

MUSIKSCHULENSEMBLES:
Streichquartett
Marimbaphon Milea Hennig
Blockflötenensemble „The Galway Pipers“
Solo-Violine Friedrun Vollmers
Harfenensemble
Cajons / Percussion

Eintritt frei.
Essen von elbén! Es gibt Getränke vor Ort, Eigenverpflegung ebenfalls erlaubt! Picknicken, Entspannung und Lebensfreude sind ausdrücklich erwünscht – Müll weniger 😉
Bei schlechtem Wetter: Wird es trotzdem ein paar Konzerte und die abschließende Projektions-Show draußen geben. Die anderen Acts versuchen wir mit einer Open House Bespielung in der Musikschule unterzubringen.
Weitere Infos folgen.
—-
Das Himmelreich Open Air ist Kooperationspartner und Endpunkt der Radtour der RESET Landpartie – Die kulturelle Kaffeefahrt „Über Werseradweg und Albersloh zum Himmelreich“



Was heute noch los ist...