Glücklichsein, Mut und Mitgefühl – Tulku Lobsang in Münster

Glücklichsein, Mut und Mitgefühl – Tulku Lobsang in Münster
Freitag | 8. November 2019 | 19:30 Uhr


➢ Vortrag 08.11. : Glücklichsein im Jetzt
➢ Workshop 09.11. : Mut und Mitgefühl
_________________

⎈ Glücklichsein im Jetzt ⎈
Liebe zu spüren und zu erfahren ist das Wichtigste in unserem Leben. Ohne Liebe und Glück sind wir gefangen in unserem Leiden. Wenn unsere Liebe frei fließt, bekommen auch wir Liebe von anderen und erfahren auf diese Weise Glück.
Und warum sollen wir glücklich sein im Jetzt? Das Jetzt ist das Resultat der Vergangenheit und die Ursache für die Zukunft. Deswegen können und müssen wir nur eines ändern, das Jetzt. Verändern wir nur einen einzigen Moment, so verändern wir unser ganzes Leben.
Tulku Lobsang teilt Methoden mit uns, wie wir in unserem täglichen Leben mehr Raum für Glück schaffen können. Wenn wir lernen, Glück zu kultivieren, dann ist es immer reichlich vorhanden, ganz egal, was sich sonst im Leben verändert.

⎈ Mut und Mitgefühl ⎈
Mitgefühl für sich selbst und andere zu haben, verändert unser Leben. Sich um sich selbst zu kümmern und Mitgefühl mit sich selbst zu spüren, sind die ersten Schritte, um sich selbst Stück für Stück zu vertrauen und mitfühlender zu werden. Vielleicht glauben wir, dass Fürsorge und Mitgefühl für uns selbst uns schwach und verletzlich machen; doch ganz im Gegensatz erzeugen sie eine sehr stabile und feste innere Basis. Mitgefühl ist friedlich und sanft; und gleichzeitig sehr kraftvoll. Es hilft uns, alle Ängste und Unsicherheiten zu überwinden. Es gibt uns den Mut, mit allen Hindernissen auf unserem Weg klar zu kommen.
In diesem Workshop gibt Tulku Lobsang uns eine Meditation an die Hand, die unser Herz öffnet; hierdurch erfahren wir mehr Selbstwert und Selbstvertrauen. Das verändert unsere ganze Welt! Wir werden gesünder, entspannter und mitfühlender – und unsere Beziehungen besser. Mitgefühl ist der Schlüssel für eine glücklichere Welt!

_________________

TULKU LOBSANG
Tulku Lobsang Rinpoche ist ein hoher buddhistischer Meister und Lehrer. In Amdo, im Nordosten Tibets geboren, wurde er im Alter von 13 Jahren als die achte Reinkarnation des Nyentse Lama wiedererkannt. Die Basis seiner Lehren ist das uralte Wissen des Tantrayana, welches den Grundstein des tibetischen Buddhismus und der tibetischen Medizin bildet. Tulku-la reist durch Europa, Amerika und Asien, um sein tiefgründiges Wissen weiterzugeben. 2015 erhielt Tulku Lobsang den „14th Dalai Lama Award of Excellence in Health and Spirituality“.
Tulku Lobsangs Unterweisungen sind gekennzeichnet durch seine herzliche und liebenswürdige Art. Humorvoll und alltagsnah schafft Rinpoche es, Brücken zu schlagen, um das uralte Wissen seiner ehrwürdigen Übertragungslinie in die Gegenwart zu übertragen. Es ist ihm ein großes Anliegen, durch die Vermittlung des tibetischen Wissens dazu beizutragen, dass sich das Leiden in der Welt verringert.

_________________

▷ PREISE:
Freitag, 08. November 2019
Vortrag (Friedenskapelle) – 19.30 bis 21 Uhr – 15 Euro

Samstag, 09. November 2019
Workshop (Anahata Yoga Studio) – 10 bis 16.30 Uhr – 85 Euro

▷ ANMELDUNG & INFO:
Alba Martin
+49 (0)157 73760189
alba@tulkulobsang.org

http://www.tulkulobsang.de/tourplan



Was heute noch los ist...