Chico Mendes Filmabend!

Chico Mendes Filmabend!
Freitag | 6. Dezember 2019 | 20:30 Uhr


Die Solidaritätsgruppe ‚Chico Mendes‘ trägt ihren Namen in Erinnerung an den gleichnamigen ermordeten brasilianischen Umweltaktivisten. Chico Mendes kämpfte gegen die Abholzung und die Ausbreitung der Viehweiden im Amazonasgebiet, bis er 1988 von Großgrundbesitzern rücksichtslos umgebracht wurde.
Lateinamerika gilt als eine der gefährlichsten Regionen für Umweltschützer*innen. Im Jahr 2018 wurden 164 Aktivist*innen ermordet, nur weil sie dafür kämpften, ihren Lebensraum und die Natur vor der Zerstörung zu bewahren. Die Kriminalisierung von Umweltschützer*innen wird in Lateinamerika immer schlimmer und die Thematik gerade jetzt aktueller denn je. Deshalb wollen wir mit euch den biographischen Film „Chico Mente“ schauen und im Anschluss daran gemeinsam über das Gesehene diskutieren. Dem folgt ein offenes Plenum der Chico Mendes Münster Gruppe, in der ihr Einblick in unsere aktuellen Projekte bekommt und natürlich auch eure Ideen herzlich willkommen sind!
Danach wollen wir den Abend mit ein paar Bierchen ausklingen lassen. Kommt also alle vorbei! Wir freuen uns auf euch 🙂



Was heute noch los ist...