21. Queerstreifen: Carmen & Lola

21. Queerstreifen: Carmen & Lola
Freitag | 8. November 2019 | 20:45 Uhr


Die 17jährige Carmen lebt in einer Roma-Community in einem Vorort von Madrid. Ihre traditionelle Bestimmung ist es, zu heiraten und Kinder zu bekommen. Dann begegnet sie Lola, einer ungewöhnlichen Romni, die davon träumt, zur Universität zu gehen, Vogel-Graffiti zeichnet und lesbisch ist, was sie vor der Familie geheimhalten muss. Lola nutzt jede Gelegenheit, sich Carmen zu nähern, obwohl diese mit Lolas Cousin verlobt ist. Zwischen den beiden entwickelt sich eine Freundschaft, die sich bald in Liebe verwandelt. Doch Tradition und Familie stellen diese verbotene Liebe auf eine harte Probe und die beiden sehr unterschiedlichen Frauen müssen eine schwere Entscheidung treffen. »Durch die perfekte Besetzung überzeugt der Film mit einem starken Bezug zur Realität. Absolut authentisch.« (aviva-berlin.de)



Was heute noch los ist...