18 c.t.: Öffentlichkeit auf dem urheberrechtlichen Prüfstand

18 c.t.: Öffentlichkeit auf dem urheberrechtlichen Prüfstand
Mittwoch | 4. März 2020 | 18:15 Uhr


Im Rahmen der Vortragsreihe 18 c.t. spricht der Jurist Prof. Dr. Thomas Hoeren (WWU Münster) am Mittwoch, 4.3., über das Thema Urheberrecht. Der Vortrag „Öffentlichkeit auf dem urheberrechtlichen Prüfstand – GS-Media, Museumsfotografie und italienische Zahnärzte“ beginnt um 18.15 Uhr im FORUM im Lichthof. Der Eintritt ist frei.

Öffentlichkeit ist eine wichtige Kategorie im Urheberrecht. So muss die Nutzung von Texten oder Kunst bezahlt werden, wenn sie öffentlich ist. Hoeren zeigt am Beispiel aktueller Urteile die Konturen von Öffentlichkeit auf.



Was heute noch los ist...