Wohnzimmerkonzert in der Brücke

Wohnzimmerkonzert in der Brücke
Wohnzimmerkonzert in der Brücke
Donnerstag | 18. Mai 2017 | 19:30 Uhr


WOHNZIMMERKONZERT IN DER BRÜCKE
*** mit Tomas Diaz***

Chapman Stick Soloist Project

The Chapman Stick is a stringed instrument, devised by Emmett Chapman in the 70’s.Its a fusion of electric guitar and electric bass usually played by „tapping“, it means that the fingers hit the strings against the fingerboard to make it vibrate. Because of this, stick players can use both hands at the same time, playing melodies, chords and bass accompaniments simultaneously. As a result the Stick is more comparable to a keyboard instrument than a stringed one.

Tomás Díaz

Audio Engineer / Musician / Teacher
Audio engineer and self-taught musician born in Chile. His life is moving between art and technology, as much on the stage as behind it.

He has worked in audio design for videos and also mixing albums for different artists, meanwhile, his bass guitar has been sounding in many musical projects through a handmade amplifier designed by himself.

Links:

www.tomasdiazs.com
Reverbnation
YouTube

——————————————————————————————
WOHNZIMMERKONZERT IN DER BRÜCKE

Musik ist die Sprache der Seele. Sie verbindet und schlägt Brücken, oft ohne große Worte. Besonders die Atmosphäre von kleinen, intimen Konzerten schafft dies oft mühelos. Daher freuen wir uns auf die Reihe „Wohnzimmerkonzerte“ in der Brücke. Dieses Projekt ist der neue musikalische Treffpunkt für alle im Cafe Couleur und eine schöne Möglichkeit internationale Live-Musik zu erleben, sowie mit Musikern aus verschiedenen Ländern zu sprechen und Ideen auszutauschen.Das Repertoire reicht von Klassik bis zu neuen Singer- Songwritern, so wie auch Tango, Jazz und mehr…

Macht es euch gemütlich auf euren Kissen und genießt einen stimmungsvollen, musikalischen Abend!

Wir laden ein zu einem besondere musikalischen Wohnzimmerkonzert in einer gemütlichen Atmosphäre im Café Couleur. Ganz wichtig: Bringt Euch bitte ein Kissen mit.

Kontakt: Patricio & Jan

E-Mail: zalonaranjo@gmail.com & Jan_potthoff@yahoo.de