SKR_D : Il Suk Lee_Moritz Hagedorn

SKR_D : Il Suk Lee_Moritz Hagedorn
Freitag | 13. Juli 2018 | 18:00 Uhr


Begleitend zur Ausstellung „Irony & Idealism“, die noch bis zum 30. September in der großen Halle im fünften Stock zu sehen ist und Arbeiten von Ahn Jisan, Bae Young-Whan, Björn Dahlem, Gimhongsok, Hwayeon Nam, Michael van Ofen, Manfred Pernice und Yoon Jongsuk versammelt, zeigt die Kunsthalle Münster im Atelier 4.1 die dreiteilige Ausstellungsreihe „SKR_D“, kuratiert von #Benedikt Fahrnschon. Am Freitag, 13. Juli, 18 Uhr eröffnet mit der Gegenüberstellung der Fotografien von Il Suk Lee (geb. 1986 in Seoul) und Moritz Hagedorn (geb. 1985 in Oelde) nun die zweite Ausstellung der Trilogie. Ähnlich wie „Irony and Idealism“, in der sich vier südkoreanische und vier deutsche Positionen gegenüberstehen, ist auch „SKR_D“, in der Werke von je zwei Nachwuchskünstler*innen aufeinander treffen, dialogisch aufgebaut.

Öffnungszeiten: Di.–Fr. 14–19 Uhr · Sa./So. 12–18 Uhr
Kunsthalle Münster + Atelier 4.1

Veranstaltungsfoto:
Hagedorn, Moritz, ohne Titel (aus der Serie: digital negatives), 2018,
Fotoemulsion auf PE-Papier, 30×40 cm, Courtesy the artist