Lesebühne – Die Dunklen Taubenzüchter

Lesebühne – Die Dunklen Taubenzüchter
Mittwoch | 18. April 2018 | 20:00 Uhr


Pumpenhaus
Wildwuchs – Freie Szene Münster
Monokultur

Liebe Ministranten und Ministronen,

am Mittwoch, 18.04., geht es im Pumpenhaus – wie es im Mofarock-Szenesprech heißt – richtig rund:

Eine weitere Folge „Die Dunklen Taubenzüchter“!
Die Lesebühnenadaption der beliebten DDR-Actionserie „Klausi, die Klapperschlange“ setzt literarisch da an, wo andere weinend den Flachmann aus der Zimmerpalme kramen.

Handgeklöppelte Vorträge über längst verschollen geglaubtes Wissen, mit Ingrimm und Weltverdruss gebackene Kurzgeschichten und Gedichte – ein flamboyantes Tuttifrutti der schönsten Mären und Schwänke. Das ballert!

Hängen Sie das samtene Wämslein Ihrer Seele für einen Abend in einen Spind aus Licht.

Alle sind in erhöhtem Maße willkommen! Besonders erwünscht sind finanziell gut aufgestellte Damen „im Herbst des Lebens“ (Sahnebonbonfabrikanten-Imperium, über ausgedehnte Ländereien und überseeische Erzvorkommen gebietender Hochadel etc.).

Mitunter bietet sich im Anschluss die Möglichkeit, den Abend bei einem kellerkalten Piccolöchen am Hals ausklingen zu lassen und /oder sich in puncto „Berufliche Erfahrungen im Bereich Diplom-Dämonenjäger*in“ gemeinsam auszutauschen.

Küss die Hand.

https://www.facebook.com/monokultur.eu/
https://www.facebook.com/pumpenhaus.muenster/