Filmabend im Kulturbahnhof

Filmabend im Kulturbahnhof
Mittwoch | 14. März 2018 | 19:30 Uhr


Die Filmreihe „Reifes Alter – Reife Leistung“
findet am 14.03.2018 einen würdigen Abschluss.

Es geht um einen sehr hoch betagten Herren, der an einem runden Geburtstag mit zwei Nullen (!) sein Pflegeheim nicht durch die Tür verlässt, und dann wie vom Erdboden verschluckt ist.

Während der folgenden Reise durch seine Heimat, die er mehr oder weniger freiwillig per Linienbus, Draisine und ausrangiertem Omnibus mit Elefant antritt, wird sein sonderbares, oft skurriles Leben unterhaltsam – und auch explosiv – geschildert. In diesem lenkt er – oft unwissentlich und mit Knalleffekten – die Weltgeschicht(ck)e und lernt die Großen (und Kleinen) der Geschichte kennen. Auf der Reise schließt er neue, teils kuriose Freundschaften und entwickelt auch im hohen Alter noch Talente, die nicht jeden Richter mit Milde reagieren lassen würden.

Mit dieser schwedischen Produktion nach dem internationalen Bestseller von Jonas Jonasson schuf der schwedische Regisseur Felix Herngren eine lakonische, schwarzhumorige Komödie. Die Hauptfigur, gespielt vom schwedischen Komiker Robert Gustavsson, ist mit seinen Ambitionen und Skurrilitäten wunderbar stoisch und listig zugleich angelegt.

Ein rundum unterhaltsames Stück Weltgeschichte mit wohlplatziertem – äh, Rums !
Text: Markus Langenhorst

FSK: 12 Dauer: 115 Minuten

Vorverkauf:
Stadtteilbücherei St. Clemens
Preis Vorverkauf:
1,00 EUR
Preis Abendkasse:
1,00 EUR
Einlass:
19:00 Uhr Freie Platzwahl ! Keine festen Sitzplätze !